After-Work-Party: So war es
Am 26.11. hatten wir interessierte Studierende und Absolventen zu Gast bei DICOS.

Geräteeinrichtung Erleichtern

Vor allem in großen, dynamischen Netzwerken ist die Einrichtung von Trap-Zielen aufwändig. Mit einer zentralen Lösung für die Vorverarbeitung von Traps der gesamten IT-Infrastruktur vereinfachen Sie die Einrichtung von neuen Geräten. Darüber hinaus erschließen Sie sich neue Sichtweisen auf Ihr Netzwerk.
Dynamische Änderung von Trap-Zielen in der laufenden Umgebung Statt immer wieder die Managementadresse ändern zu müssen, geben Sie einfach die IP-Adresse des DICOS TrapRouters an. Dort können Sie zentral Regeln erstellen und festlegen, wie Traps weitergeleitet werden. Somit können Sie beliebig viele Ziele angeben und die Konfiguration jederzeit in der laufenden Umgebung dynamisch ändern – regelbasiert und sogar für einzelne Traps.
Einfache Weiterleitung und Filterung Sie wollen Managementinformationen in andere Netze weiterleiten, aber die Netzkopplung ist problematisch? Schicken Sie die Traps einfach an den DICOS TrapRouter! Von dort erfolgt zentral und kontrollierbar der Netzübergang. Nicht benötigte Traps werden einfach herausgefiltert oder es können für einzelne Traps externe Prozesse getriggert werden.
Testen mit Livedaten Versorgen Sie jederzeit Ihre Test- oder Vorproduktionsumgebung mit den Daten Ihres Live-Netzes. Beide Systeme werden parallel mit denselben Traps versorgt und Sie können die Ergebnisse vergleichen. So vereinfachen Sie die Einführung von neuen Releases und Tests werden aussagekräftiger, da dem Testsystem reale Traps zur Verfügung stehen.

Weitere Vorteile

360° Blick Übersicht über alle Traps im Netz, bevor eine Verarbeitung stattfindet. Verteilung der Traps an verschiedene Trap-Ziele. Erkennen von Fehl-Konfigurationen.
Dashboards Konfigurierbare Dashboards mit Darstellung des Trap-Aufkommens und der vorhandenen Trap-Typen.
Statusalarme Alarmierung bei Überschreiten von Schwellwerten oder bei Ausbleiben der Traps.
Zentrale Handhabung Behandlung von Traps anhand frei definierbarer Regeln. Änderung der Regeln im Live-System möglich.
Ergänzung der „TrapAddress“ und „Source-Address-Mapping“ Automatische Ergänzung des Traps mit der Absenderadresse für eine genaue Zuordnung. Mögliche Anpassung der Absenderadresse für die Zuordnung eines Traps zu anderen Devices, z. B. Zuordnung von Traps der Subkomponenten zum Device.
Individuelle Aktionen mit Traps anstoßen Einfache Filterung und Verarbeitung der Traps sowie Konfiguration von Aktionen wie Logging in die DB, Aufruf eines Skripts oder Verwerfen des Traps.
Anbindung an DX Spectrum Unterstützung der verteilten Umgebung bei DX Spectrum durch hoch performantes Routing der Traps zu den richtigen SpectroSERVERn.
»

Der DICOS TrapRouter als zentrale Erweiterung unserer CA Spectrum Plattform erlaubt es uns, Traps zeitnah und dynamisch an verschiedene Netzwerkmanagement-Umgebungen zu schicken. Anstatt Tausende von Netzwerkkomponenten in unserem sehr dynamischen Netz in Bezug auf ihre Alarmziele kontinuierlich anpassen zu müssen, geschieht dies über einfache Regeln zentral auf dem TrapRouter – für DX Spectrum bereits voll automatisiert.

Alexander Bünger, OSS Designer, Operations Planning, Telefónica Germany

Technische Informationen

hier steckt mehr drin!

Leistungsfähigkeit
  • hochperformant und beliebig skalierbar; im Normalausbau sind deutlich mehr als 5.000 Traps pro Sekunde realisierbar.
  • hochverfügbar
Trap-Typen
  • Unterstützt SNMPv1, SNMPv2 und SNMPv3
  • Sonderbehandlung für einzelne Trap-Typen möglich.
Weitere Funktionen
  • Spectrum Script Connector zum Generieren von Weiterleitungsregeln
  • Statistische Auswertungen der Trap-Situation VOR Weiterverarbeitung durch ein Managementsystem über ein konfigurierbares Dashboard
Systemvoraussetzungen
  • Min. 2 CPU, 16GB RAM, 40 GB DISK
  • Linux oder Windows Server
  • Netzanbindung >= 1 GB/sec
  • MySQL-DB (Logging, Performancedaten) und Apache Tomcat (Dashboards)
Kontakt

Noch Fragen?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Möchten Sie nähere Informationen zu unseren Dienstleistungen und Produkten oder eine Demo vereinbaren? Kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter.