DICOS User Meeting 2019
Rückblick

After-Work-Party: So war es
Am 26.11. hatten wir interessierte Studierende und Absolventen zu Gast bei DICOS.
»

Das DICOS User Meeting 2019 fand auch dieses Jahr wieder im Hotel Jagdschloss Kranichstein in Darmstadt statt. Bei herrlichem Wetter hatten wir in angenehmer Atmosphäre einen spannenden Tag mit zahlreichen persönlichen Gesprächen. Vielen Dank an alle, die da waren!

Dr. Winfried Geyer, Geschäftsführer, DICOS GmbH

Inside AIOps – AIOps Insights

Das Thema des DICOS User Meeting 2019 war diesmal „Inside AIOps – AIOps Insights“. Dabei haben wir uns die Möglichkeiten und Entwicklungen im Bereich künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen als Schlüssel für einen fortschrittlichen Betrieb genauer angeschaut. Mit interessanten Vorträgen, informativen Fachgesprächen und wertvollem Networking erlebten wir eine kurzweilige Veranstaltung.

Das DICOS User Meeting 2019 im Rückblick

Die gesamte Veranstaltung in Bildern

Volles Haus in der “Sitte”

Das leckere Abendessen im Restaurant Sitte in Darmstadt wurde zu intensiven Gesprächen genutzt und war wieder der ideale Einstieg in das DICOS User Meeting am nächsten Tag.

 

Über 70 Teilnehmer im Hotel Jagdschloss Kranichstein

Wir haben uns sehr über die rege Teilnahme gefreut! Nicht nur, dass mehr als 70 Personen anwesend waren – wir haben alle von den interessanten Vorträgen und intensiven Gesprächen profitiert. Auch die Infopoints unserer vier Partner Broadcom, IBM, Kentik und Blue Planet sowie die beiden DICOS Stände am Nachmittag waren gefragt. Nicht zuletzt fanden die zwei parallel verlaufenden Produkt-Tracks zu Themen rundum Broadcom einerseits und IBM Netcool andererseits großen Zuspruch.

Die Vorträge des Tages im Überblick

Strategie & AIOps Vision
Peter Mörsch, Broadcom

Peter Mörsch sprach über die strategische Ausrichtung von CA Technologies als Teil von Broadcom und die daraus resultierende Synergie aus Hardware und Software.

AIOps for the Network Professional
Steve Ruddock und Chris Cousins, Kentik

Intruduction to how Kentik utilises AIOps techniques such as large scale data collection and machine learning to provide advanced traffic analytics and DDoS solutions. Case studies for both Service Provider and Enterprise requirements will be presented.

ANEMO – Automatisches Netzwerk Monitoring
Dr. Tobias Bautze, DICOS und Prof. Dr. Martin Stiemerling, Hochschule Darmstadt

Über ein Förderprojekt der Innovationsförderung Hessen ist DICOS mit der Hochschule Darmstadt eine Partnerschaft eingegangen. Akademisches Wissen trifft auf die Probleme der freien Wirtschaft. Diese Synergie in den Bereichen Netzwerktechnologie und maschinellem Lernen birgt großes Potenzial für das Netzwerk Monitoring.

Kubernetes – First Contact
Dr. Tobias Bautze, DICOS

Kubernetes hat sich als Plattform zur Container Orchestrierung in vielen Unternehmen weltweit etabliert. Der Vortrag geht auf die grundlegenden Konzepte ein und stellt den Mehrwert dieser neuen Technologien in den Vordergrund.

Network Monitoring bei der VGF
Nico Stübinger, VGF

Die VGF setzt zur Überwachung ihres Netzwerks verschiedene Monitoringlösungen von CA/ Broadcom ein. Wie diese Lösungen zusammenspielen und welchen Nutzen die VGF daraus zieht, erfahren Sie in diesem Vortrag.

AIOps Roadmap
Fernando Nogueras Alvarez, Broadcom

AIOps – eine Herausforderung für alle IT-Abteilungen heutzutage, denn ihre Arbeit wird komplexer und sie müssen auf die Bedürfnisse immer genauer reagieren. Die Kunden werden anspruchsvoller und fordern eine kontinuierliche Verfügbarkeit der Business Services. Was die Zukunft für AIOps von Broadcom konkret bringt, zeigen wir Ihnen in der Roadmap Session.

Automation & Digitalisierung in der Banken-IT
Martin Pelke, Fiducia & GAD IT AG

Anhand des Use-Case “RZ-Ready-VM” werden Ebenen des Automatisierungsgrads aufgezeigt und Digitalisierungstreiber, wie z. B. regulatorische Aspekte, berücksichtigt. Sie erfahren, wie die Fiducia & GAD IT AG mithilfe von Automic/ UC4 den Anforderungen gerecht wird.

Tipps & Tricks
Josef Gierok und Maik Seckler, DICOS
Michael Troitzsch und Dr. Tobias Bautze, DICOS

Unsere IT-Experten präsentieren hilfreiche Tipps und Tricks für die Praxis zu diesen Themen: Single Box PM, PM Apps, OneClick WebApp, CABI Unified Reporting, IBM MessageBus-Probe, Integration Netcool/MS Teams

Netcool 1.6 – AIOps in Motion
Fred Klein, IBM

Vom Deployment über die neue Analytics- und Correlation Engine bis hin zu völlig neuen Funktionen gibt es viele spannende Neuerungen. Damit zeigt NOI Probleme nun noch schneller und übersichtlicher an.

NOI in der Praxis
Stephan Sigmund, HUK-COBURG; Thorsten Darnedde, TUI InfoTec GmbH

Die Integration von Open Shift sowie die Anbindung von Clouddiensten sind nur zwei Beispiele wie Netcool heute schon von den Anwendern zukunftsfähig gestaltet wird.

Kontaktieren Sie uns gerne, falls Sie Interesse an den Folien der Vorträge haben!

 

Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme unserer Kunden und Partner am DICOS User Meeting 2019!

Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Mal!