DICOS User Meeting 2019
23./24.10.2019, Darmstadt

Inside AIOps - AIOps Insights
Heute und morgen (am 23. und 24. Oktober) präsentieren wir in unserem User-Meeting wieder Produkte, Ideen und Lösungen im Rahmen interessanter Vorträge und unterschiedlicher Infopoints.
»

Das DICOS User Meeting 2019 zum Thema "Inside AIOps - AIOps Insights" findet jetzt gerade in Darmstadt statt. Aufgrund des positiven Feedbacks von Kunden und Partnern haben wir uns wieder für das Hotel Jagdschloss Kranichstein entschieden. Wir freuen uns über die vielen Anmeldungen und auf einen gewinnbringenden Austausch mit Ihnen.

Dr. Winfried Geyer, Geschäftsführer, DICOS GmbH

Inside AIOps – AIOps Insights

Ein proaktives Management der eigenen IT-Infrastruktur stellt Unternehmen in Zeiten der zunehmenden Digitalisierung vor neue Herausforderungen. Umfangreiche und vielfältige Daten müssen generiert und verarbeitet werden. Gleichzeitig sind Langsamkeit und Ausfälle nicht akzeptabel. Vor diesem Hintergrund bietet die Verwendung von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen großes Potenzial für einen fortschrittlichen IT-Betrieb.

Das DICOS User Meeting 2019 findet daher diesmal zum Thema „Inside AIOps – AIOps Insights“ statt. Sie erwartet eine kurzweilige Veranstaltung mit interessanten Vorträgen, informativen Fachgesprächen und wertvollem Networking.

Hier finden Sie Näheres zum Programm und zum Ablauf:

Das Programm im Überblick

Mittwoch, 23.10.2019 ab 18:30 Uhr

Eröffnung der Veranstaltung/ User Stammtisch
Restaurant Sitte, Karlstraße 15, 64283 Darmstadt

Parkplätze vorhanden, alternativ: Justus-Liebig-Garage, Holzstraße 8, 64283 Darmstadt (3 Min. Fußweg)

Donnerstag, 24.10.2019 ab 09:00 Uhr

DICOS User Meeting 2019: Inside AIOps – AIOps Insights
Hotel Jagdschloss Kranichstein, Kranichsteiner Str. 261, 64289 Darmstadt-Kranichstein

Parkplätze vorhanden

(Ende gegen 16:30 Uhr)

Die Programmpunkte des Tages

  • Einführung in das Tagesprogramm, DICOS
  • Strategie & AIOps Vision, Broadcom
  • AIOps for the Network Professional, Kentik
  • ANEMO – Automatisches Netzwerk Monitoring, DICOS und h_da
  • Kubernetes – First Contact, DICOS
  • Network Monitoring, VGF
  • Experten im Dialog, DICOS und Partner

Vorträge 1: CA Broadcom

  • AIOps Roadmap, Broadcom
  • Automation & Digitalisierung in der Banken-IT, Fiducia & GAD IT AG
  • Tipps & Tricks, DICOS

Vorträge 2: IBM Netcool (parallel zu Vorträge 1)

  • Netcool 1.6 – AIOps in Motion, IBM
  • Integration von Openshift in NOI, HUK-COBURG
  • AWS Cloudwatch – Alarme in NOI, TUI Infotec
  • IBM Netcool Tipps & Tricks
  • Schlusswort

Die Vorträge in Kürze

Strategie & AIOps Vision
Peter Mörsch, Broadcom

Peter Mörsch spricht über die strategische Ausrichtung von CA Technologies als Teil von Broadcom und die daraus resultierende Synergie aus Hardware und Software. Darüber hinaus zeigt er die heutigen Möglichkeiten aus der Verbindung von AIOps und Automation für die ganzheitliche Überwachung virtueller Umgebungen. Weiter gibt er einen Ausblick auf die zukünftige Weiterentwicklung der Lösungen.

AIOps for the Network Professional
Steve Ruddock und Chris Cousins, Kentik

Intruduction to how Kentik utilises AIOps techniques such as large scale data collection and machine learning to provide advanced traffic analytics and DDoS solutions. Case studies for both Service Provider and Enterprise requirements will be presented.

ANEMO – Automatisches Netzwerk Monitoring
Dr. Tobias Bautze, DICOS und Prof. Dr. Martin Stiemerling, Hochschule Darmstadt

Über ein Förderprojekt der Innovationsförderung Hessen ist DICOS mit der Hochschule Darmstadt eine Partnerschaft eingegangen. Akademisches Wissen trifft auf die Probleme der freien Wirtschaft. Diese Synergie in den Bereichen Netzwerktechnologie und maschinellem Lernen birgt großes Potenzial für das Netzwerk Monitoring.

Kubernetes – First Contact
Dr. Tobias Bautze, DICOS

Kubernetes hat sich als Plattform zur Container Orchestrierung in vielen Unternehmen weltweit etabliert. Der Vortrag geht auf die grundlegenden Konzepte ein und stellt den Mehrwert dieser neuen Technologien in den Vordergrund.

Network Monitoring bei der VGF
Nico Stübinger, VGF

Die VGF setzt zur Überwachung ihres Netzwerks verschiedene Monitoringlösungen von CA/ Broadcom ein. Wie diese Lösungen zusammenspielen und welchen Nutzen die VGF daraus zieht, erfahren Sie in diesem Vortrag.

AIOps Roadmap
Fernando Nogueras Alvarez, Broadcom

AIOps – eine Herausforderung für alle IT-Abteilungen heutzutage, denn ihre Arbeit wird komplexer und sie müssen auf die Bedürfnisse immer genauer reagieren. Die Kunden werden anspruchsvoller und fordern eine kontinuierliche Verfügbarkeit der Business Services. Was die Zukunft für AIOps von Broadcom konkret bringt, zeigen wir Ihnen in der Roadmap Session.

Automation & Digitalisierung in der Banken-IT
Martin Pelke, Fiducia & GAD IT AG

Anhand des Use-Case “RZ-Ready-VM” werden Ebenen des Automatisierungsgrads aufgezeigt und Digitalisierungstreiber, wie z. B. regulatorische Aspekte, berücksichtigt. Sie erfahren, wie die Fiducia & GAD IT AG mithilfe von Automic/ UC4 den Anforderungen gerecht wird.

Tipps & Tricks
Josef Gierok und Maik Seckler, DICOS

Unsere IT-Experten präsentieren hilfreiche Tipps und Tricks für die Praxis zu diesen Themen: Single Box PM, PM Apps, OneClick WebApp, CABI Unified Reporting.

Netcool 1.6 – AIOps in Motion
Fred Klein, IBM

Vom Deployment über die neue Analytics- und Correlation Engine bis hin zu völlig neuen Funktionen gibt es viele spannende Neuerungen. Damit zeigt NOI Probleme nun noch schneller und übersichtlicher an.

NOI in der Praxis
Stephan Sigmund, HUK-COBURG; Thorsten Darnedde, TUI InfoTec GmbH

Die Integration von Open Shift sowie die Anbindung von Clouddiensten sind nur zwei Beispiele wie Netcool heute schon von den Anwendern zukunftsfähig gestaltet wird.

Experten im Dialog

Messecharakter erleben Sie bei unseren Experten im Dialog. Hier informieren Sie unsere IT-Experten und Partner gerne grundlegend, präsentieren Ihnen Live-Demos oder gehen mit Ihnen tief uns Detail – ganz individuell nach Ihrem Bedarf. Diese Themen haben wir für Sie ausgewählt:

  • DICOS log|essential
  • DICOS EscAL
  • CA Broadcom AIOps
  • IBM NOI 1.6
  • Kentik
  • Blue Planet

Die Anmeldefrist ist inzwischen abgelaufen. Sie können aber noch kurzfristig teilnehmen! Bitte nehmen Sie dazu einfach telefonisch mit Ihrer Ansprechpartnerin oder Ihrem Ansprechpartner bei DICOS Kontakt auf!