After-Work-Party: So war es
Am 26.11. hatten wir interessierte Studierende und Absolventen zu Gast bei DICOS.
Partner

Niemand ist eine Insel

Partnerschaften sind ein wesentlicher Teil unseres Geschäftserfolgs. Als Integrationspartner mit höchstem technischem Know-how implementieren wir die passenden Produkte unserer Partner in die vorhandenen Systemlandschaften unserer Kunden. Bei Bedarf optimieren wir diese mit geeigneten Schnittstellen und von DICOS entwickelten Modulen.
Das Ergebnis sind maßgeschneiderte Gesamtlösungen aus einer Hand.

Unsere Partner

im Überblick

CA Broadcom

DICOS bietet mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Implementierung der Netzwerkmanagement-Lösungen von CA Technologies, ein Unternehmen der Enterprise Software Division von Broadcom seit Ende 2018. Die Lösungen und Zusatzmodule von DICOS integrieren sich perfekt in das Framework von CA. Als einer der stärksten CA Partner und als Value Added Distributor bietet DICOS Beratung, Implementierung, Schulungen und Vertrieb auf höchster Qualifikationsstufe.

IBM

Seit 1999 ist DICOS Spezialist für Netcool, zunächst als Partner von Micromuse. Nach der Integration der Netcool Produkte in das IBM Portfolio wurde DICOS als Silver Business Partner mit dem Schwerpunkt IBM Netcool Operations Insight akkreditiert. Mit dieser Produkt-Suite decken wir die Themen-Bereiche IT Operations Center bzw. intelligenter IT-Leitstand ab. Von Entwicklungsleistungen bis hin zum begleitenden Betrieb bieten wir das gesamte Leistungsspektrum an.

Blue Planet

DICOS bietet in Kooperation mit Blue Planet (ehemals PACKET DESIGN) ein ergänzendes Angebot zur Analyse und Optimierung von Einflüssen des Routings auf die Performance der kritischen Dienste über das gesamte Netz hinweg an. Blue Planet bietet mit den PACKET DESIGN Lösungen eine „single source of truth“ für die Optimierung von Netzwerk-Performance und für die Kontrolle von physikalischen und virtuellen Netzwerken an.

kentik

Kentik stellt eine sehr mächtige Lösung zur Netzwerk-Traffic-Analyse bereit. Diese in Deutschland gehostete SaaS-Lösung wertet Flow-Daten aus und bereitet diese zur Auswertung auf. Dabei werden nicht nur klassische Netflow-Daten genutzt, sondern auch Cloud Flow Logs, wie sie beispielsweise von AWS verfügbar sind.

h_da

Im Zuge eines wissenschaftlichen Forschungsprojektes gemeinsam mit dem Fachbereich Informatik der Hochschule Darmstadt (h_da) wird zurzeit eine KI-gestützte automatische Erkennung von Netzwerk-Anomalien entwickelt.
Damit soll Betreibern großer und kritischer IT- und Netzwerk-Infrastrukturen eine vorausschauende Erkennung von abweichendem Verhalten ermöglicht werden, bevor es zu Einschränkungen im laufenden Betrieb kommt.

Tech Data Academy

Mit der Tech Data verbindet uns eine langjährige Zusammenarbeit im Bereich von IBM Schulungen: Unsere erfahrenen und zertifizierten Trainer werden hier gerne für Kundentrainings und Workshops gebucht.