DICOS User Day am 23.06.2022
Aufgepasst: Der DICOS User Day ist vollgepackt mit wertvollen Einblicken in die Themen Observability und IT-Automatisierung sowie spannenden Menschen aus der Branche.

Referenzberichte unserer Kunden

img-referenz-frankfurt

Stadt Frankfurt am Main

Herausforderung: Eine heterogene Infrastruktur mit 3.000 aktiven Netzwerkelementen und über 90.000 Ports.

Lösung: Mit CA Spectrum profitiert die Verwaltung nun von einem einheitlichen Netzwerkmangement und -monitoring. Routineabläufe konnten automatisiert werden und eine Alarmierung mit Eskalationsstufen erlaubt dem IT-Team eine schnellere Reaktion. Dem besonderen Anspruch einer Komplettlösung aus einer Hand mit kurzen Kommunikationswegen konnte DICOS gerecht werden.

img-referenz-vgf

Frankfurter Verkehrsbetriebe

Herausforderung: Veraltete Systeme der kritischen IT-Infrastruktur, mit der Verantwortung für mehr als 200 Millionen Fahrgäste pro Jahr.

Lösung: Mit CA Spectrum lieferte DICOS der VGF eine einheitliche und skalierbare Management-Lösung für ihre IT-Systeme. Im vollständigen System-Überblick sehen die Administratoren nun erstmals alle Geräte und Komponenten und können Unregelmäßigkeiten und Probleme nun schon erkennen, bevor sie beim Nutzer auftreten.

Weitere zufriedene Kunden

Ihr Netzwerk in Experten-Hand

Jede IT-Infrastruktur hat individuelle Herausforderungen und erfordert daher auch eine kundenspezifische Lösung. Wir hören unseren Kunden zu, beraten ganzheitlich und denken lösungsorientiert. So erreichen wir für jedes Netzwerk das beste Ergebnis - auch für Ihres.
img-referenz-mainova

Mainova

Herausforderung: Systeme von unterschiedlichen Herstellern und hohe Anforderungen an Sicherheit und Zuverlässigkeit.

Lösung: DICOS ergänzte das bestehende Netzwerkmanagement, das bereits CA Spectrum nutzte, um die DICOS-Produkte PAM und EscAL. Mit den passenden Schnittstellen sorgte DICOS für ein nahtloses Zusammenspiel aller Komponenten und reduzierte so die Überwachsungskosten. Die Mainova vertraut bereits seit mehr als 20 Jahren auf die Leistungen von DICOS.

img-referenz-huk

HUK-Coburg

Herausforderung: Durch Unternehmenswachstum waren permanente Verfügbarkeit und Sicherheit des Netzwerks nicht mehr gewährleistet.

Lösung: Eine Echtzeit-Überwachung der gesamten IT-Infrastruktur mithilfe von Netcool. Dank praktischer Filter- und Deduplizierungsmechanismen beschränken sich die Alerts nur auf relevante Incidents und können schneller bearbeitet werden, was Ausfallzeiten reduziert – gut für 8.500 Mitarbeitern und 8,1 Millionen Kunden.

img-referenz-merck

Merck

Herausforderung: Ein immer komplexer werdendes Monitoring-System erschwert die Überwachung aller Komponenten.

Lösung: Mit der Hilfe von DICOS migrierte Merck seine weltweite IT-Infrastruktur von IBM Tivoli Enterprise zu IBM Netcool. Daher verfügt das Unternehmen nun über ein flexibles und schnelles Event-Management. Dank einer sehr hohen Verarbeitungsgeschwindigkeit kann das System auch mehrere tausend gleichzeitig einlaufende Events mühelos verarbeiten.

»

DICOS unterstützt Telefónica Deutschland seit vielen Jahren mit erstklassigem Support für unsere unternehmensweite Monitoring Lösung. Darauf können wir uns jederzeit verlassen. Zudem entwickeln die IT-Experten Software passgenau für unsere Systemlandschaft – wann immer es nötig ist. Durch den engen persönlichen Kontakt über die Jahre arbeiten wir vertrauensvoll mit DICOS zusammen.

Zoran Gardijan, Group Lead Transport Tools & Workflow, Telefónica Germany

»

Die Zusammenarbeit mit DICOS war und ist sehr fruchtbar. Ob Beratung, Installationsbegleitung oder die Entwicklung Mainova-spezifischer Module, DICOS ist jederzeit ein exzellenter Partner für uns, auf den wir bauen können.

Christian Fieres, Planung und Betrieb Infrastruktur, Mainova AG

»

DICOS ist seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner der HUK-COBURG. Vor allem die technische Expertise schätzen wir sehr. Das DICOS Team beherrscht die bei uns eingesetzten Lösungen im Detail. Auch zusätzliche Anforderungen werden jederzeit offen diskutiert und zielgerichtet durch individuelle Entwicklungen gelöst. Damit bekommen wir genau die Unterstützung, die wir brauchen.

Frank Elliger, SE Netzwerkmanagement, HUK-COBURG

»

Wir haben uns für den Port Access Monitor von DICOS als Lösung für das Thema Zugriffskontrolle und Portbelegung entschieden, weil er für uns den größten Nutzen zu geringen Kosten bringt. Zusätzlich haben uns die vorhandene Integration von PAM in das CA Infrastructure Management und die damit verbundene minimale Einarbeitungszeit überzeugt.

Manfred Klinkler, Leiter Betrieb Datennetz, Facilities - Onsite IT, Operations Industriepark Höchst, Infraserv GmbH & Co. Höchst KG

»

Dank des DICOS-Moduls [DICOS Managementmodul für Spectrum] verfüge ich über eine integrierte Ansicht unserer Serverschränke in SPECTRUM. Das erleichtert mir das Arbeiten, da ich die Monitoringkonsole nicht wechseln muss und sofort erkenne, wenn bestimmte Schwellenwerte überschritten werden.

Maik Bernhardt, Fachbereich Service und Informationstechnik, Stadt Herne

»

Die von DICOS aufgesetzte AWX Automation Plattform stellt die Zukunftsfähigkeit unserer IT-Service Automation Strategie sicher. Der agile Entwicklungsansatz ermöglicht es uns, schnell und gezielt auf verschiedenste interne Anforderungen zu reagieren und zeitnah Lösungen für komplexe Probleme in Produktion zu bringen. Neben der Zeitersparnis profitieren wir von der Standardisierung unserer IT dank der automatisierten Prozesse.

Dr. Lutz Finsterle, Enterprise Architect IT Infrastructure bei MAHLE International GmbH

Starten Sie Ihr Netzwerk-Projekt mit DICOS.

Viele DICOS-Kunden vertrauen bereits seit mehr als 20 Jahren auf unsere Leistungen und unser Expertenwissen. Gerne beraten wir auch Sie zu einer zukunftsorientierten IT-Infrastruktur für Ihr Unternehmen.