DICOs unterstützt Makers vs. Virus

Neue Einsichten gewinnen.
Werfen Sie einen komplett neuen Blick auf Ihre Daten! DICOS log|essential 2.0 schafft die ideale Basis dafür. Produkt-Präsentation und -Demo stehen jetzt als Video zum Download für Sie bereit. Schauen Sie rein! Es lohnt sich.

Lieferketten sind unterbrochen, doch die Nachfrage steigt täglich: Neben Atemschutzmasken und Schutzbrillen sind Faceshields (Gesichtsschilde) kaum lieferbar. In der Maker-Szene läuft mit 3D-Druckern, Lasercuttern und viel gemeinnützigem Engagement eine dezentrale Produktion für Gesichtsschilde an.

Unter dem Slogan #MakerVsVirus haben sich innerhalb von drei Wochen mehr als 6.500 Freiwillige zusammengetan. Die Initiative schätzt ihre Produktionskapazität auf 10.000 Faceshields (Gesichtsschilde) deutschlandweit täglich. Unterstützer für Produktion, Organisation, Material- und Geldspenden werden dringend benötigt.

DICOS spendet daher 1.000 Euro an die Initiative Makers vs. Virus.

Voraus ging eine Spendenaktion der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von DICOS. Diese unterstützten Makers vs. Virus sowie weitere Organisationen im Kampf gegen COVID-19 mit insgesamt 800 Euro. Die Geschäftsführung von DICOS hat spontan diesen Betrag mehr als verdoppelt und die 1.000 Euro an Makers vs. Virus draufgelegt.